Teebaumöl

Teebaumöl

Art.Nr. 185

0

90 Kapseln

Weiter­empfehlen

Inhalts­stoffe pro Kapsel

  • 325 mg Nachtkerzenöl (enthält GLS 29,33 mg)
  • 100 mg Sanddornöl
  • 75 mg Teebaumöl

Zutaten

  • Pflanzenölmischung aus: Nachtkerzenöl, Sanddornöl, Teebaumöl; Weichgelatine.

Einnahme­empfehlung

  1. am Morgen: 1
  2. zur Mittagszeit: 1
  3. am Abend: 1

Täglich mit viel Flüssigkeit (Wasser) einnehmen
(oder wie vom Arzt/Therapeuten empfohlen)

Produkt­beschrei­bung


Das ätherische Öl des australischen Teebaumes hat antifungale, antivirale und antimikrobielle Eigenschaften.

Es wird in der
Naturheilkunde zur äußeren und inneren Anwendung gegen Bakterien und Pilze sowie als natürliches
Breitbandantibiotikum
eingesetzt.

Große Erfolge erzielt das
Teebaumöl bei der Bekämpfung des Candida-albicans-Pilzes. Dieser Hefepilz ist bei vielen Menschen
Bestandteil der
Haut- und Darmflora. Durch externe Einflüsse wie die Einnahme von Antibiotika, Stress oder Fehlernährung kann es zu
einer pathologischen Überpopulationdes Pilzes kommen.

Anzeichen dafür können
Müdigkeit, Kopfschmerzen und Reizbarkeit sein. Speziellere Symptome sind Verdauungsbeschwerden, Blähungen,
Sodbrennen. Eine Candidose (Pilz-Besiedelung von Haut oder Urogenitaltrakt) äußert sich durch optische Veränderungen der Haut oder Juckreiz.

Zur
Verbesserung der Stabilität, Bioverfügbarkeit und Verträglichkeit sind dem Teebaumöl Nachtkerzenöl und Sanddornöl beigemengt.
Diese liefern wichtige
essenzielle Fettsäuren, die das Immunsystem unterstützen und stärken sowie die Ätherik des Öles puffern.

(Jede
antimikrobielle Behandlung, auch eine durch pflanzliches Teebaumöl, sollte immer mit einer gleichzeitigen Stärkung der Darmflora einhergehen.
Daher wird eine gleichzeitige bzw.
anschließende Behandlung mit Probiotika bzw. eine anschließende Darmregeneration empfohlen.)

 

Nahrungsergänzungsmittel stellen keinen Ersatz für abwechslungsreiche Ernährung dar. Eine ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise sind wichtig.
Die empfohlene tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Kühl und trocken lagern.